Baugebiete in Salzgitter – Wunsch und Wirklichkeit (inkl. Leserbrief)

In der Vergangenheit hat die Stadt Salzgitter den Trend zum Eigenheim vollständig verpennt. Augenscheinlich wurde dieses Versagen auch für die Einäugigen und Kurzsichtigen mit der durch gesunkene Bauzinsen weiter anziehenden Nachfrage nach Bauplätzen.

In Salzgitter hat man sich sehr viel um die „soziale Stadt“ gekümmert. Die Bedürfnisse der Gut-, Besser- und Bestverdienenden – die vor allem in den großen Industriebetrieben der Salzstadt ihre Arbeitsplätze finden – hat man dafür stark vernachlässigt. „Baugebiete in Salzgitter – Wunsch und Wirklichkeit (inkl. Leserbrief)“ weiterlesen

Leserbrief zu: „Fahren die Züge bald wieder bis Fredenberg“

Leider wurde mein Leserbrief zu dem Artikel „Fahren die Züge bald wieder bis Fredenberg“ vom 18.03.2016, Salzgitter Zeitung, nicht veröffentlicht. Dafür erscheint er nun an dieser Stelle. „Leserbrief zu: „Fahren die Züge bald wieder bis Fredenberg““ weiterlesen

Regio Bahn wird zu billig – Kein Interesse mehr in Salzgitter

Rückblick

Im Jahr 2002 beschließt der Rat der Stadt Salzgitter die Beteiligung an dem Mega-Projekt „Regionalstadtbahn“ mit Änderungen. Als das Vorhaben im Jahr 2010 endgültig scheitert, wird es schon nur noch unter dem Arbeitstitel RegioBahn geführt.

Den damals versprochenen 30-Minutentakt gibt es bis heute nicht. Man hätte ihn bei der Bahn einfach bestellen können, aber das wäre zu einfach gewesen. „Regio Bahn wird zu billig – Kein Interesse mehr in Salzgitter“ weiterlesen